Unser Unternehmen

Aktuelle Pressemitteilungen:

Auf dieser Seite stellen wir regelmäßig Pressematerial zu aktuellen Themen über KST zur Verfügung.

Raustrahlen und Sweepen: mehr als Standard

Sonderstrahlverfahren gefragt – optimaler Haftgrund für Beschichtungen, Lackierungen etc.

HAGEN – Okt. 2017. Sonderstrahlverfahren gewinnen an Bedeutung – wie das Raustrahlen und Sweepen. Raustrahlen schafft optimale Haftung für Pulverbeschichtungen und Lackierungen, Gummi- oder Kunststoff-Metall-Verbindungen. Das Sweepen eignet sich primär für feuerverzinkte Oberflächen. KST Kugel-Strahltechnik setzt die Verfahren vor allem für Hersteller aus Automobilindustrie, Maschinenbau oder Medizintechnik ein.

Weiterlesen … Raustrahlen und Sweepen: mehr als Standard

Ferrit-free bitte: Edelstahlstrahlen ist gefragt

HAGEN – März 2017. Ferrit-free ist angesagt – die Nachfrage nach Strahlverfahren ohne metallische Eisen steigt. Immer mehr Bauteile aus Edelstahl, Aluminium, Messing, Alu- und Zinkdruckguss benötigen eine Behandlung mit ferritfreien Strahlmitteln. KST Kugel-Strahltechnik arbeitet zunehmend mit Edelstahl-Grit und Edelstahl-Shot im Schüttgut- oder Gestellverfahren. Vor allem Kunden aus dem Bereich Automotive haben großen Bedarf.

Weiterlesen … Ferrit-free bitte: Edelstahlstrahlen ist gefragt

Strahlen für die Automotive-Industrie: Hersteller erwarten Soft und Hard Skills

HAGEN – Sept. 2016. „Die Hard Skills müssen stimmen – reichen aber nicht aus. Unsere Partner in der Automotive-Industrie erwarten auch Soft Skills wie Service und Flexibilität“, betont Marco Heinemann. Der Geschäftsführer von KST Kugel-Strahltechnik hat diese Anforderungen und langjährige Erfahrungen in den Innovationsprozess 2016 einfließen lassen. Die Zielgerade in puncto Kompetenz, Service und Technik ist jetzt erreicht: erweiterte Hallen- und Lagerflächen und höhere technische Bandbreite. Eine hauseigene Instandhaltung und einen flexiblen 3-Schicht-Betrieb gab es bereits vorher.

Weiterlesen … Strahlen für die Automotive-Industrie: Hersteller erwarten Soft und Hard Skills

Allgemeine Pressedaten:

Logodaten:

  • KST-Logo 300 dpi ca. 6 x 6 cm

Logo

 

Bei Fragen rund um unsere Pressemitteilungen können Sie uns auch gerne direkt ansprechen:

Marco Heinemann
0 23 31 / 93 89-0
info@kst-hagen.de

Pressestelle: Eva Machill Linnenberg
mali pr
Schlackenmühle 18, 58135 Hagen
0 23 31 46 30 7
Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Weiterlesen …