Edelstahlstrahlen

Ihr deutschlandweiter Partner in Sachen Strahltechnik.

Ist das Verfahren für eine gezielte Veredelung geeignet?

Das ferrit-freie Edelstahlstrahlen hat definitiv Designpotenzial: Mit feinsten Strahlmitteln aus Edelstahlguss veredeln wir hochwertige Materialien im Gestell- und Schüttgutverfahren. Branchenübergreifend – das Anwendungsspektrum ist vielfältig: Wir bearbeiten Produkte für Zulieferer der Automobilbranche, für die Möbel-, Elektro-, Sanitär- und Leuchten Industrie. Das Edelstahlstrahlen kommt auch in der Medizintechnik zum Einsatz.

Sind auch produktspezifische Anforderungen realisierbar?

Dank unseres breit aufgestellten Maschinenparks sind wir in der Lage, auf unterschiedlichste produktspezifische Anforderungen zu reagieren. Als Gestell- und Schüttgutware – auch in Großserien

Lassen sich damit Aluminiumteile bearbeiten?

Edelstrahlstrahlen egalisiert auch Bearbeitungsspuren und Stegabzeichnungen auf Aluminiumbauteilen und es ergeben sich gleichmäßig satinierte Oberflächen. Ebenso dient das Verfahren als Vorbereitung zum anschließenden Eloxieren.

  • Gestell- und Schüttgutware
  • Großserienfertigung
  • Ferrit-freie Verarbeitung

Ein Grund zum Strahlen...

Technik:Schleuderrad und Druckluft
Strahlmittel:Edelstahlguss (rund), Edelstahlguss (kantig)
Abmessungen:bis 400 x 400 x 1000 mm

Imagefilm:
Edelstahlstrahlen

News, Presseberichte und mehr...

Das Fachmedium Blechnet berichtet…

Das Fachmedium Blechnet berichtet zum Thema Reinigungsstrahlen über KST Kugel-Strahltechnik.

Hier geht es zu dem Beitrag „Reinheitsgrad SA 2,5 für echte Schwergewichte“

Newsletter-Anmeldung

Unsere Netzwerke